. .

  Wald und Wiese - bitten zu Tisch!    

- Wildkräutertour durch das Altersbachtal mit Unkräutersüpple' -     


Termine:
Samstag, 30.03.2019 14:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Waldkirch , Altersbachtal

 

    

Endlich ist es wieder soweit! Der der Frühling lockt 'Jung & Alt' hinaus in die Natur, mit seinen frischen und zarten Wildkräutern. Diese bieten geschmacklich eine besondere Bereicherung unseres Speisezettels und wirken - dank ihrer Inhaltsstoffe - gleichzeitig vitalisierend auf unseren Organismus. Scharfe Vitaminbomben, Darmtrainer, Pfefferersatz und essbare, blumige Augenweiden… gibt es auf dem Pfad durch das malerische Altersbachtälchen zu entdecken. Clemens Dold vom Gasthof Altersbach wir uns aus all diesen UNkräutern eine leckere Frühlingskraftsuppe kochen, die wir zum Abschluss geniessen dürfen.

(Hin + Rück ca. 3 km)

Leitung: Nicole Kaiser 
Kosten: 20,- € / Erw. und 7,- / Kinder (ab 6 J.) + 4,- Suppe/ TN (zahlbar vor Ort)20,- €/ Erwachsene • 15,- € Jugendliche (ab 14 J.) • 5,- € Kinder (ab 6 J. - das 3. eigene Kind ist gratis!) + 4,- € Suppe/ TN (zahlbar im Gasthof!) + zusätzliche Getränke oder Essen
Treffpunkt:  Parkplatz am 'Seerosenteich'/ oberhalb 'Bruckwald' bei Waldkirch
Einkehr: ca. 17 Uhr im Gasthof Altersbach zur UNkräutersuppe
Rückkehr: nach dem Essen ca. 19:00 Uhr
bitte mitbringen: dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (unbedingt wasserdichte Schuhe) + Sitzkissen für draussen oder Plastiktüte
zu beachten: der Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Buchtipp:
Ich möchte auf das wunderschön gestaltete Kochbüchlein für Wildkräuter-Gourmets "e wengili vu' dem un' sellem" von Christa Rinklin hinweisen, an dem auch ich inhaltlich mitgewirkt habe.

 



Zurück zur Übersicht