. .

'Himmlische Düfte'

Räucherkunde & Räucherbündel für die Rauhnächte


Termine:
Samstag, 15.12.2018 15:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Waldkirch , wird noch bekannt gegeben

Die uralte Tradition des Räucherns erhält immer mehr an Bedeutung. Die heilige Zeit der ‘Rauhnächte’ ist ein kosmisch günstiger Zeitpunkt die heilende Wirkung von Räucherwerk einzusetzen. Getrocknete Duftkräuter und Baumharze verströmen ihre ‘Botschaften an den Himmel’. 
An diesem Abend werden wir die Technik des Räucherbündel Bindens mit heimischen Kräutern, dessen Verwendung und exemplarisch die Wirkung einzelnen Kräuter und Harze kennen lernen.
Die uralte Tradition des Räucherns erhält immer mehr an Bedeutung. Die heilige Zeit der ‘Rauhnächte’ ist ein kosmisch günstiger Zeitpunkt, die heilende Wirkung von Räucherwerk einzusetzen. Getrocknete Duftkräuter und Baumharze verströmen ihre ‘Botschaften an den Himmel’. Durch exemplarisches Räuchern einzelner Räucherpflanzen und Harze kann jede/r Teilnehmer/in einen Teil der Wirkung am eigenen Körper kennen lernen. Anschließend wird Jede/r die Technik des Räucherbündel Bindens mit heimischen Kräutern erlernen und dessen Verwendung erfahren. 

Leitung: Nicole Kaiser 
Kosten: 45,-€ / inkl. Materialkosten
Ort: Waldkirch im Elztal
Bitte mitbringen: Papier- oder Stofftüte • Stopfnadel mit dickem Öhr! • wer mag: eigenes getrocknetes Pflanzenmaterial (möglichst 20-30 cm lang)

 

 

 


Anmeldebedingungen: weiter >>


Zurück zur Übersicht